Montag, 2. April 2012

Sakimanubo


Ok, das ist mein Aprilscherz-Nachtrag zum Thema fantastische Foodfotografie wunderschöner Torten! ;D

Jaaa, das Foto ist Murks und nachdem ich nochmal nachgezuckert hatte, war die Sahne etwas zu lange geschlagen und in der Eile hab ich auch verpatzt, dass ich eigentlich lieber die Kirschen und Mandarinen in zwei dünne Schichten Sahne einbette, als sie auf eine dickere aufzulegen und nur einzudrücken... aaaber sie ist trotz allem echt lecker! Wirklich! Ich schwör! Echt jetzt! Wer es nicht glauben will, kann es ja fix selbst probieren! ^^

"Sakimanubo" ist übrigens ebenso Name wie Rezept, weil es für Sahne-Kirschen-Mandarinen-Nutella(Nusspli)-Boden steht. Manche Dinge können sooo einfach sein. :) Mit Fertigboden geht es natürlich besonders einfach, und wenn man keine Großkompanie zu verköstigen hat, kann man auch ruhig mal nur eine halbe Torte machen.

Und vielleicht klappt meine zweite halbe Torte mit wiedergekehrter Erinnerung dann ja auch wieder besser und ich schaffe ein etwas ansehnlicheres Foto...^^'

Kommentare:

  1. Vielen Dank für den Kuchen, vielen Dank wie liiiieeebbbb vonn Diiiiirrrrrr!

    AntwortenLöschen
  2. ...manchmal spielt das Leben mit dir gern Katz und Maus... xD
    Tja, bin zwei Tage zu früh dran! ^^

    AntwortenLöschen
  3. Die angekündigte Torte hat sich endlich manifestiert. ;D Jup, zum Geburtstagsnachfeiern für dich, Vorfeiern für Doris, und Vorvorfeiern für mich. ^^

    AntwortenLöschen